Vorteile

Bier-in-Box ist eine Optimierung der Lieferkette, die sowohl Kostenvorteile aber auch Qualitätsvorteile für Sie und Ihre Kunden beinhaltet.

Hohes Kosteneinsparpotenzial

  • Kein Fass-Verlustrisiko 
  • Keine Kapitalbindung in Fässern 
  • Reduzierung der Logistikkosten (fast die doppelte Menge pro Palette und kein Rücktransport) 
  • Kein Rücktransport und das damit verbundene Handling.
  • Keine Reinigungskosten 
  • Konkurrenzfähiger Verpackungspreis 


Flexibilität erhöhen

  •  Perfekt für den Export und saisonale Spitzen.
  • Perfekt für anspruchsvolle Logistik.
  • Verarbeitung flexible Verpackungsgrößen (10/15/20 / 25l)
    auf der selben Abfüllanlage möglich. 


Kundenvorteile

  • Kein Fasspfand
  • Platzsparend
  • Kein Sichheits- oder Verletzungsrisiko bzgl. Druckbehältern.
    Bei Bier-In-Box kann nichts explodieren, weil zu keinem Zeitpunkt Druck im Fass vorhanden ist.

Neue Absatzmärkte aufbauen

  • Neue Märkte erschließen die bisher aufgrund der Fasskosten oder des Verlustrisikos nicht attraktiv waren.

Bewährte Qualität

  • Kein Geschmacksuntertschied verglichen mit Fassbier 
  • Lange Haltbarkeiten vor und nach dem Anzapfen.
    (8 Monate / 6 Wochen / 3 Wochen = vor dem Anzapfen / nach dem Anzapfen bei kalter Umgebung / nach dem Anzapfen in warmer Umgebung)
  • Exzellente Schaumqualität und CO2 Bindung 
  • Hygienische Abfüllung mit Ultra-Clean Fülltechnik 
  • Kein Auf oder Entkarbonisieren wie mit normalem Fassbier.

Einfache und zuverlässige Technik

  • Schnelle und einfache Integration in bestehende Schankanlagen
  • Unkomplizierte Reinigung und einfaches Handling 
  • Robuste Technik mit langer Lebensdauer und minimalem Serviceaufwand