News

10 Jun

2013 Beer-In-Box startet in Hong-Kong

Ein deutscher Geschäftsmann mit dem richtigen Riecher hat in Hong-Kong die bayerische Biermarke "LU 2ND BEER" kreiert. Dabei setzt er zu 100% auf das Beer-In-Box System.

Schnappschuss von der Internetseite: www.lu-2nd-beer.com 
In Hong-Kong gibt es wenig Platz und Platz ist deshalb teuer. Beer-In-Box passt hier wie die Faust aufs Auge.

  • Effektive Nutzung von Lager und Logistik Kapazitäten
  • Einweg Konzept
  • Lange Haltbarkeit vor und nach dem Anzapfen
  • Hervorragende Produkt Qualität am Zapfhahn
Die Firma Coba Foods Hong Kong vertreibt die "LU 2ND BEER" Biere vor Ort.

Für weitere Informationen, besuchen Sie:
www.lu-2nd-beer.com